EINFUHRUNG :

John Richardson  ist in Dagenham, Essex, auf die  Welt gekommen und lebt seit dem immer in dieser Stadt, in England. Er ist einer der grössten Schlagzeuger auf der ganzer Welt geworden. Er  spielte mit Musikern wie David Essex, Boy George, Carl Douglas und John Lodge. Von 1974 bis 1979 war ein Mitglied der Rubettes  , die weltweit  über  20 Millionen Schallplatten Platten verkauft haben .Seit  2000 spielt er wieder bei den  Rubettes .

Im Jahr 1980 wurde er ein alternativer Therapeut , um anderen Menschen mit seine Musik, Hypnosetherapie, Therapie vom früheren Leben  und Reflexologie zu helfen.  1985 hat man ihm den Preis "Devi Sarasvati mantra"  verliehen , zu deutsch :"Die Gottheit von Lernen und Musik" (the Goodess of learning and music). 1989 bekam er Kontakt zu seineim Ewigen Geistigen Meister , "His Divine Grace Srila Siva Rama Swami Maharaja" . Ebenso 1989, wurde er mit der Aufnahme in Hari Nama geehrt , gefolgt vom heiligen   "Gayatri mantra" im Jahr 1992.

      

        

                                 

      

           next page        ubersicht